Archiv für den Monat: Februar 2014

Katalanisch an der LMU München

Kontaktaufnahme über drei Ecken

Mitte September 2013, als unser kleiner Sohn schon ein Jahr alt war und ich wieder mehr arbeiten wollte, erreichte mich eine Anfrage der Ludwig-Maximilians-Universität München: für einen Lehrauftrag Katalanisch.Katalanisch

Ich habe mich sehr gefreut und habe natürlich ja gesagt. Vor ziemlich genau zehn Jahren habe ich schon einmal Katalanisch, und zwar 2003 und 2004 am Instituto Cervantes de Múnich, kurz nachdem mein Mann und ich nach München gezogen waren. Weiterlesen

Interview mit Berta Villarino, Autorin von SOLO

Berta Villarino, Journalistin, Spanischdozentin und Autorin

BertaMeine Freundin und Kollegin Berta Villarino hat im Jahr 2013 das E-Book SOLO geschrieben und veröffentlicht, das ich in einem älteren Beitrag vorgestellt habe. Berta selber schreibt regelmäßig in den Blogs Tercia rima und Desk Sprachschule.

SOLO ist auf Spanisch geschrieben und wurde von Maria Muñoz auf Deutsch übersetzt. Es ist eine Geschichte um einen Jugendlichen, der plötzlich sein Leben allein bewältigen muss. Gleichzeitig können die Leser ihre Spanischkenntnisse mit den Übungen und dem Grammatikanhang vertiefen.

In diesem Beitrag kommt Berta Villarino selbst zu Wort. Weiterlesen

Das Komma, dieses verspielte Wesen

Unterschiedliche Kommasetzung

Es war einmal ein kleiner Strich, auch Komma genannt, der zwischen den Texten wanderte. KommaDieser Strich stand im Text A (Ausgangstext) auf einem bestimmten Platz, im Text Z (Zieltext) aber musste er sich woanders hinsetzen, wollte aber nicht so richtig. Denn er gehorcht nicht. Dieser Strich ist so verspielt, dass er macht, was er will. Die Übersetzerin denkt, dass sie diesen kleinen Strich, das kleine Komma, im übersetzten Text immer richtig setzt. Sie kennt ja die Kommasetzung sowohl auf Deutsch als auch auf Spanisch. Aber immer wieder erlebt sie, dass der Strich steht, wo er will, und zwar normalerweise nach den Regeln der deutschen Kommasetzung, die kaum mit der spanischen Kommasetzung übereinstimmen. Es ist wie verhext.

Hier wollen wir zwei Satzarten betrachten, bei denen die Übersetzerin (auf Spanisch würde man sagen servidora*) das kleine Komma bei seinen Wanderungen ertappt hat. Weiterlesen