Über Multitalente – Polysemie – oder Wege, einfache Wörter zu übersetzen

Schlauer Zug - PolysemieÜber die Polysemie

Man sagt der deutschen Sprache nach, dass sie sehr genau und präzise ist. In manchen Bereichen ist sie es auch. Ich erinnere ich mich heute noch, wie schwer es für mich als Deutschlernende vor zwanzig Jahre war, den Unterschied zwischen einziehen, ausziehen und umziehen zu verstehen. Erst mit den entsprechenden Bildern habe ich es kapiert. Oder manche Adjektive. Die Schönheit und Genauigkeit mancher deutschen Adjektive ist manchmal schwer zu übertreffen: stinksauer, stockdunkel, süßsauer, herzensgut, sterbenslangweilig, bettelarm, kohlrabenschwarz, spindeldürr, steinreich, steinalt, pudelnass usw. Aber die deutsche Sprache kann manchmal auch sehr ungenau sein, und zwar dann, wenn ein Substantiv oder ein Verb verschiedene Bedeutungen hat. Das nennt man Polysemie, von polis (viel) und sema (Zeichen). Also ein Zeichen, viele Bedeutungen. Die Polysemie kann zu Missverständnissen führen, kann aber auch eine Quelle von Kreativität und Mehrdeutigkeit sein, wie im Beispielfoto von oben und dem Wort Zug.

Eine kleine Liste von polysemen Substantiven und deren möglichen Übersetzungen auf Spanisch

Bei der Arbeit an Texten, die übersetzt werden müssen, muss man bei polysemen Substantiven sehr wachsam sein. Hier eine kleine Liste von Wörtern, denen ich in der letzten Zeit begegnet bin oder mir einfach aufgefallen sind.

  • Auszug: la mudanza (von ausziehen) oder auch el extracto (del banco, del registro de la propiedad, del registro mercantil…)
  • Bild: Je nach Zusammenhang kann ein Bild una foto, una viñeta (de un cómic) oder einfach nur un dibujo sein.
  • Bügel: Der Bügel ist una percha, um Klamotten aufzuhängen, oder una patilla für die Brille (Brillenbügel).
  • Bund: Ein Bund kann una unión, un lazo oder un estado federal sein. Oder un manojo (de zanahorias), ein Bund Karotten.
  • Dose: Wenn eine Kundin von mir mir eine lange Produktliste schickt mit lauter Kaffedosen, Waschmitteldosen usw., treibt mich dieses Wort zum Wahnsinn. Ohne die Produkte sehen zu können, bzw. aus welchem Material sie gemacht haben, ist es schwer zu entscheiden, ob es sich um cajas, latas oder botes handelt. Beim enchufe (Steckdose) ist die Sache aber dann einfacher.
  • Eis: Diese Polysemie kommt bei jedem Spanischanfängerkurs vor: Im Sommer möchte man eher un helado als un hielo, oder?
  • Geschirr: Eins meiner Lieblingswörter. Ich war sehr verblüfft, als ich die zweite Bedeutung für Geschirr lernte. Außer la vajilla kann das Geschirr also auch los arreos (para caballo) (Pferdegeschirr) sein.
  • Glas: Gläser kommen auch im ersten Semester Spanischunterricht vor. Im Restaurant kann man entweder una copa de vino (ein Glas Wein) oder un vaso de agua (ein Glas Wasser) bestellen.
  • Größe: Die Größe bezieht sich auf Schuhe (número de zapato), auf Kleidung (la talla) auf die Höhe (la altura), oder auf den Raum (el tamaño, el volumen).
  • Pflaster: Das Pflaster ist der Straßen- oder Fußwegbelag (pavimento, adoquín), oder dient der Heilung von Wunden (tirita, esparadrapo).
  • Pony: Ein lustiger Fall von Polysemie. Was haben ein Tier (el pony) mit den Haaren zu tun? (el flequillo). Vielleicht dass Ponys (Haar)ponys haben …
  • Satz: Ein Satz ist ein Satz, oder? Also una frase. Aber nicht nur: es kann un movimiento musical eines Musikstücks sein, un juego (also ein Set in Neudeutsch), el poso del café (Kaffeesatz) oder aber auch una tasa oder una tarifa (Quote, Tarif).
  • Schalter: Entweder un interruptor oder auch una taquilla (Post-,  Fahrkartenschalter).
  • Scheibe: Je nach Form oder Material kann eine Scheibe una rebanada sein (Brotscheibe), una rodaja (Wurstscheibe), una loncha (Käsescheibe). Auch in der Technik gibt es Scheiben, z.B. die Treibscheiben, las poleas de tracción.
  • Straße: In der Stadt ist eine Straße una calle. Städte werden durch (las) carreteras verbunden. Bei einer Korrektur einer Broschüre über die Sportart Running, liefen die Menschen mitten in der Stadt auf carreteras. Das war ein klarer Fall von falscher Übersetzung.
  • Topf: Wie bei der Dose, hier kommt es auf der Form an. Una olla ist ein großer Topf, una cazuela ist ein kleinerer Topf. Eindeutiger ist aber la maceta, wo Blumen wachsen (Blumentopf).
  • Uhr: Die Uhr als Maschine ist el reloj. Die Zeiteinheit ist la hora.
  • Zug: Das Wort Zug kann in dieser Liste nicht fehlen. Zunächst denken wir an un tren, kann aber auch sein un desfile (Umzug), una calada beim Rauchen, una jugada bei einem Spiel, una corriente de aire (Luftzug) oder un rasgo (Gesichtszug).

Die Liste könnte weiter fortgesetzt werden. Ich möchte aber Eure Geduld nicht zu ser (über)strapazieren und ich höre hiermit auf. Habt ihr andere polyseme Wörter im Sinn?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.