Lektorat Spanisch

puntoyaparte - Lektorat - Spitze Bleistifte

puntoyaparte lektoriert und redigiert Ihre Texte auf Spanisch.

Dabei werden die Grammatik, die lexikalischen Wendungen sowie die kulturellen Hintergründe des Textes auf Spanisch überprüft und wenn nötig verbessert.

Ein weiterer, wichtiger Aspekt bei allen Texten ist die Interpunktion, die in beiden Sprachen sehr unterschiedlich ist, z.B. die Kommasetzung oder die Verwendung des Gedankenstriches. Bei der Übersetzung von Texten vom Deutschen ins Spanische kann es manchmal passieren, dass der Übersetzer ein Komma an der falschen Stelle nach der deutschen Norm gesetzt hat, oder dass er einen Gedankenstrich anstatt von einem Doppelpunkt schreibt.

Diese Textsorten lektoriere ich immer wieder:

  • Pressemitteilungen
  • Mitarbeiterzeitschriften
  • Broschüren
  • Kataloge
  • Lehrmaterialien für Spanisch als Fremdsprache
  • Hausarbeiten sowie Bacherlorarbeiten

Ich lektoriere in den Formaten Word und PDF, und auch vor Ort in der Agentur im Layout- und Satzprogramm für das Desktop-Publishing InDesign.

Nutzen Sie den Vorteil, mit puntoyaparte eine erfahrene Muttersprachlerin zu engagieren. Als ausgebildete Sprachwissenschaftlerin weiß ich, worauf es bei Ihren Texten ankommt, damit Ihre Texte bei Ihren spanischsprechenden Kunden ihre Wirkung richtig entfalten können.

Drucke diese Seite